Metanavigation


Hauptnavigation


Ausbildung

tb_gewoge-grau.png

Subnavigation


Ausbildung Immobilienkaufleute -
kein trockener Schreibtischjob

Den ganzen Tag am Schreibtisch sitzen ist nichts für Dich? Du magst Herausforderungen und würdest gerne eine vielseitige, abwechslungsreiche Tätigkeit durchführen?

Dann ist der Ausbildungsberuf zum/zur Immobilienkaufmann/-frau genau das Richtige für Dich!

Als Auszubildende/r des Berufs Immobilienkaufmann/-frau erlebst Du einen interessanten Mix: Sowohl im Innen- als auch im Außendienst vermittelt die Ausbildung kaufmännische, rechtliche, technische und soziale Inhalte rund um die Immobilie.

Der Kontakt zu vielen unterschiedlichen Menschen und diese, im Bezug auf das Gut Wohnen,  zufrieden zu stellen, ist eine Deiner Hauptaufgaben. Du hilfst dem Studenten bei der Anmietung seiner ersten Wohnung, dem Ehepaar, welches bald ein Kind erwartet, vermittelst seniorengerechte Wohnungen und unterstützt so verschiedenste Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen.

      

Die fundierte Berufsausbildung dauert bei der gewoge AG zwei Jahre. Dabei steht im Vordergrund, dass die Auszubildenden jede Tätigkeit des Berufs sowohl praktisch als auch theoretisch erlernen. Begleitend absolvieren die Auszubildenden diverse Praktika in Tätigkeitsbereichen, welche die gewoge AG nicht anbieten kann.

Der Ausbildungsberuf zum/zur Immobilienkaufmann/-frau ist nicht nur ein Job, der zukunftssicher ist und beste Aussichten auf eine Karriere in der Immobilienbranche sichert, sondern er bietet auch eine Reihe von Weiterbildungsmöglichkeiten, wie beispielsweise die Kombination berufsbegleitender Studiengänge.


Ansprechpartner

Sabine Reinert
Personal, Personalentwicklung

Telefon: +49 241 47704-57



Links

Weitere Infos findest du unter:

www.immokaufleute.de
www.e-b-z.de



Footer